Sie befinden sich hier: Home / News-Archiv / Günther-Ossimitz Preis an Schreuer

Günther-Ossimitz Preis an Anna Schreuer verliehen (14.10.2015)

© S. Zäschke

Anna Schreuer wurde für ihre Disseration Dealing with the diffusion challenges of grassroots innovations: the case of citizen power plants in Austria and Germany mit dem Günther-Ossimitz Preis 2015 ausgezeichnet. Der Preis ist nach dem 2013 verstorbenen Mathematiker und Systemwissenschafter Günther Ossimitz benannt und wurde in diesem Jahr erstmals verliehen. Er wird für eine Masterarbeit oder Dissertation an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt vergeben, die über eine inhaltlich originäre Idee verfügt und einen positiven Effekt auf Menschen, Gesellschaft oder menschliches Zusammenleben verspricht.

Instagram