Smart City Profile

Dieses Projekt wurde aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen des Programms "Neue Energien 2020" durchgeführt

Auftraggeber

Klima- und Energiefonds (KLI.EN); Programmlinie „Smart Energy Demo – fit4set“

Laufzeit

2012-2013

Partner

Umweltbundesamt GmbH, Wien; Österreichischer Städtebund, Wien; Umweltdachverband, Wien; Universität Wien, Department für Raumentwicklung, Infrastruktur und Umweltplanung; co2 Werbe und Designagentur, Wien

Projektbericht

Umfassende und vergleichbare Städteprofile mit einem Fokus auf Klima- und Energiethemen wurden in enger Zusammenarbeit mit dem KLIEN, den betroffenen Städten und urbanen Regionen für 20 ausgewählte österreichische „Smart Cities“ entwickelt.

Im Rahmen eines Stakeholder Workshops wurden städtische Anforderungen, zentrale Fragestellungen und prioritäre Themen identifiziert, die in die Profile einfließen.

Die entwickelten Profile und stadtspezifischen Resultate wurden anschließend graphisch aufbereitet und die identifizierten Treiber und Indikatoren ansprechend und möglichst dynamisch multimedial präsentiert, um ein attraktives Layout und allgemeine Verständlichkeit sicherzustellen.

Forschungsthema