Günther Illek

Günther Illek

Schlögelgasse 2, 8010 Graz

Günther Illek studierte Markscheidewesen an der Montanuniversität Leoben. Seit 2005 arbeitet er an Projekten zur Förderung nachhaltiger Mobilität. Von 2007 bis 2021 war er in der Forschungsgesellschaft Mobilität in Graz angestellt und in einer Vielzahl nationaler und internationaler Projekte zu den Themen „Radverkehr“ und „Logistik“ als Projektleiter und/oder wissenschaftlicher Mitarbeiter aktiv. Seit März 2021 ist er im IFZ als wissenschaftlicher Mitarbeiter in den Forschungsthemen „Öffentliche Beschaffung“ und „Mobilität“ tätig.

Arbeitsschwerpunkte

• Nachhaltige Beschaffung
• Nachhaltige urbane Logistikkonzepte
• Radverkehr in all seinen Facetten