Einladung zur Online-Veranstaltung am 23.9.2021 um 14 Uhr: Versorgungssicherheit im Krisen- und Katastrophenfall

Im Zuge des im Sicherheitsforschungs-Förderprogramm KIRAS vom Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) beauftragten Projekts Providentia wurde ein Katalog mit Maßnahmen zur Sicherstellung der Versorgung im Krisen- und Katastrophenfall erarbeitet. Die Maßnahmen richten sich an öffentliche und private Auftraggeber, Auftragnehmer, Politik und Verwaltung.

Im Rahmen der Abschlussveranstaltung des Projekts werden die Maßnahmen vorgestellt und mit den Teilnehmenden besprochen.
 

Öffentliche Auftraggeber, Lieferanten, Mitarbeiter/innen aus Politik und Verwaltung und weitere Interessierte sind herzlich eingeladen!

Bitte melden Sie sich an bei: angelika.tisch@ifz.at

Einladung2.01 MB