News

Unsplash Olia Gozha

TO BE PUBLISHED

NachwuchswissenschafterInnen der Geschlechterstudien präsentieren neueste Forschungsergebnisse.

 

Die Koordinationsstelle für Geschlechterstudien & Gleichstellung, das Institut für Soziologie - Forschungsschwerpunkt Geschlechtersoziologie, sowie das IFZ – Interdisziplinäres Forschungszentrum für Technik, Arbeit und Kultur in Kooperation mit dem Frauenservice Graz laden zu dieser Veranstaltung.

Diese Veranstaltungsreihe versteht sich als Forum für den wissenschaftlichen Nachwuchs aus dem Bereich der Geschlechterstudien und bietet eine Plattform für den Austausch mit Fachleuten und interessierter Öffentlichkeit. Die regelmäßige Präsentation von herausragenden Abschlussarbeiten der Genderforschung erlaubt einen Einblick in aktuelle Forschungsarbeiten ambitionierter NachwuchswissenschafterInnen der Universität Graz.

Zeit: Montag 21. Jänner 2019, 17-19 Uhr
Ort: Resowi-Zentrum der Universität Graz, Universitätsstrasse 15, SZ 15.22, Bauteil G, 2. Stock, Eingang Schubertstrasse gegenüber Sorger

Kontakt: Ilse Wieser, ilse.wieser@uni-graz.at , 0316/380-1020

Unsplash Rawpixel

Call for Abstracts - Open Access Journal: "Queer Feminist Science and Technology Studies Forum"

Die am IFZ verankerte AG Queer STS ruft zur Einsendung von Beiträgen für die 2019 erscheinende vierte Ausgabe des Open Access Journals „Queer-Feminist Science and Technology Studies Forum“ auf.

Das Thema der Ausgabe lautet „Queer-feminist perspectives on sex robots“ und es können bis 11. Jänner 2019 Abstracts zu vielfältigen Formen von Beiträgen (akademische Papers, Multimedia-Beiträge, etc.) eingereicht werden.

Details zum Call

Unsplash Daniel von Appen

„Praxisfeld der EVALUATION“, Anita Thaler & Magdalena Wicher, Universität Graz

In dem Workshop lernen die TeilnehmerInnen vielfältige Einsatzgebiete und unterschiedliche Formen von sozialwissenschaftlich basierten Evaluationen anhand konkreter Beispiele aus der Praxis der Vortragenden (Prozess- und Wirkungsevaluationen in Bildungs- und Nachhaltigkeitsforschung, sowie Evaluationen von Frauenförderungs- und Gleichstellungsmaßnahmen) kennen.

Die Teilnehmenden werden in verschiedene Kapitel der Evaluationspraxis eingeführt und lernen einzelne Schritte exemplarisch an einem praktischen Beispiel (gerne auch an eigenen Evaluationsprojekten der Teilnehmenden) durchzuführen.
Vortragende: MMag.a Dr.in Anita Thaler & Mag.a Magdalena Wicher

Zeit: Freitag 7. Dezember 2018, 09:00 - 18:00 Uhr  
Ort: SZ 15.21, RESOWI-Zentrum, Bauteil A, 2. OG, Universitätsstraße 15, 8010, Graz
Details und Anmeldung hier

Eine Veranstaltung der Koordinationsstelle für Geschlechterstudien & Gleichstellung in Kooperation mit dem Grazer Methodenkompetenzzentrum

Unsplash Bruno Cervera

Steirische Beschaffungsplattform

Im Rahmen der Steirischen Beschaffungsplattform werden seit 2013 Themen zur Öffentlichen Beschaffung aufgegriffen und gute Beispiele für eine klima- und umweltfreundliche Beschaffung aufgezeigt.

Bei der diesjährigen Veranstaltung der Steirischen Beschaffungsplattform (einer Veranstaltung des Land Steiermark in Zusammenarbeit mit dem IFZ Graz) werden Praxisbeispiele  aus der Landesverwaltung sowie dem LKH und der Gemeindeverwaltung präsentiert.

Die Veranstaltung findet am 14.11.2018 im Wartingersaal, Karmeliterplatz 3, 8010 Graz statt.

Anmeldungen sind noch bis 7. November 2018 an
ich-tus@stmk.gv.at möglich.

Unsplash Freddie Marriage

30 Jahre verantwortungsvolle Forschung am IFZ

Wir bedanken uns bei allen unseren Festgästen, die mit uns am 24. Oktober 2018 das Jubiläum „30 Jahre verantwortungsvolle Forschung am IFZ“ gefeiert haben!

Ganz besonders möchten wir noch einmal unserem Festredner Wilhelm Berger für seine so wunderbare philosophisch fundierte und empathische Festrede danken!

Wir freuen uns auf viele weitere, spannende Jahre, in denen wir uns gemeinsam mit unseren KooperationspartnerInnen gesellschaftsrelevanten Themen widmen dürfen. Forschung verändert!

Impressionen von der Veranstaltung